Verein Anno Domini

Der Verein der wiedererlebten Geschichte „Anno Domini“ wurde im Jahre 2010 gegründet. Er besteht aus drei Sektionen: der Koprivnicer Musketiere und Heermänner; alter Handwerke und der übrigen Teilnehmer, die bei den verschiedenen Manifestationen mitmachen. Der Verein hat etwa 100 Mitglieder und im Angebot, neben der markanten und wohlgewachsenen Heerschar, sind mehr als 30 alte Handwerke, wie z.B. Schmiede, Töpfer, Tischler, Kerzenmacher, Flechter, Fassbinder, Brotherdmaurer und andere.

 

Der Verein arbeitet eng mit dem Tourismusverband der Stadt Koprivnica zusammen und nimmt an allen Aktivitäten des Verbands mit. Der Verein ist angeschlossener Partner bei der Organisation vieler Projekte für die der Tourismusverband zuständig ist, im Innen- wie im Ausland. Als Beispiele einige Manifestationen sind: die Messe von Marko in Zagreb, die Messe zu Trogir, die Messe zu Šibenik, der Rittertournier in Sveta Helena, Orahovica, Pakoštani, Bled und Ptuj in Slowenien.


Um den Verein zu engagieren, kontaktieren Sie bitte den Tourismusverband der Stadt Koprivnica.